Starkes Immunsystem – Fit & Gesund durch den Winter

Was ist das Immunsystem?

Das Immunsystem ist das körpereigene Abwehrsystem und für uns Menschen lebensnotwenig. Es entfernt in den Körper eingedrungene fremde und schädliche Substanzen und ist außerdem in der Lage, fehlerhaft gewordene körpereigene Zellen zu zerstören.

Einfach gesagt ist unser Immunsystem der „Securitychef“ unseres Körpers. Ungewünschte Gäste, in Form von Viren und Bakterien werden erkannt und durch die Aktivierung von verschiedensten Prozessen eliminiert und aus unserem Körper entfernt.

 

Wie stärkst du dein Immunsystem und bleibst gerade in der kalten Jahreszeit fit und gesund?

 

Stress reduzieren & Ruhephasen gönnen

Um Stress zu reduzieren eignen sich diverse Entspannungstechniken. Versuche diese in deine tägliche Routine einzubauen mit z.B. 20 Minuten Yoga oder Meditieren nach dem Aufstehen oder nach einem stressigen Arbeitstag. Zudem solltest du dir nach intensiven Trainingseinheiten auch ausgiebige Ruhephasen gönnen, damit sich dein Körper wieder vollständig erholen kann.

 

Ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung

Eine gesunde Ernährung ist äußerst wichtig, da sich im Darm ca. 80% unserer Immunzellen befinden. Kohlenhydrate, Proteine und gesunde Fette gehören genauso dazu, wie Obst und Gemüse, um alle vom Körper benötigten Nährstoffe zu bekommen. In den Herbst- und Wintermonaten empfiehlt es sich zudem Vitamin C in doppelt so hohen Mengen zu sich zu nehmen.

Tipp:

In einer roten Paprika steckt fast 3x so viel Vitamin C, als in einer Zitrone! Sie enthält auf 100 Gramm ca. 140 Milligramm Vitamin C. Eine Zitrone kommt nur auf 53 Milligramm pro 100 Gramm.

 

Sport & Bewegung

Ein leichtes Kraftausdauer- oder Stabi- und Beweglichkeits Workout fördert deine Hormonausschüttung und gibt deinem Immunsystem einen extra „Push“. Auch Joggen an der frischen Luft ist dafür bestens geeignet. Jedoch solltest du darauf achten, dass du dich dabei nicht total erschöpfst, sondern deine Aktivitäten in einer moderaten Belastung, 3x pro Woche bis maximal 60 Minuten, absolvierst.

 

Viel trinken

Am besten eignet sich stilles Wasser und Kräutertee. Die Menge hängt von deiner körperlichen Konstitution ab und wieviel du dich über den Tag bewegst, bzw. Sport treibst.

In der Regel fährst du aber mit 3 Litern einen guten Kurs.

 

Ausreichend Sonnenlicht

Sonnenlicht ist sehr wichtig für die Bildung von Vitamin D3, welches deinem Immunsystems einen extra Schub verleiht und es optimal unterstützt. Aber gerade in der kalten Jahreszeit ist es mit dem Sonnenlicht so eine Sache. Als Ergänzung eignen sich bestens Vitamin D3 Tropfen aus der Apotheke, um das Defizit auszugleichen.

 

 

Bleib fit und gesund!

Dein Fitivo Club Team

Deine exKlusive
Fitness und Physio app